So erreichen Sie das Büro des Ferienwohnungs-Services Brenne
in der Seestraße 24

Klicken Sie hier, um diese Anfahrtsbeschreibungen auszudrucken!

 
Sie kommen über drei Anfahrtwege nach Ostfriesland herein, daher haben wir Ihnen drei Beschreibungen aufgelistet:
A., B., und C.

 
A.  Über die A1 aus eher östlichen
und südöstlichen Richtungen:

 Fahren Sie die A1 bis Abfahrt Delmenhorst-Ost/Oldenburg.
 Folgen Sie der Beschilderung Richtung Oldenburg/A28.
 Fahren Sie auf der A28 Richtung Oldenburg.
 Am Autobahnkreuz Oldenburg-Ost fahren Sie auf die A29.
 Am Autobahnkreuz Wilhelmshaven fahren Sie Richtung Seebäder/Jever ab.
 Sie gelangen jetzt auf die B210, die Sie über Jever nach Wittmund fahren.
 Kurz vor Wittmund kommen Sie am kleinen Wittmunder Windpark vorbei, der auf der rechten Seite der B210 liegt.
 Sie fahren dann unter einer Brücke durch.
 Fahren Sie direkt hinter dieser Brücke die erste Abzweigung nach links Richtung „Inseln, Esens, Carolinensiel“.
 Sie werden nun die eben noch befahrene B210 überqueren und bleiben dann auf dieser Straße. Sie durchqueren drei Kreisverkehre in gerader Richtung.
 Den dann folgenden vierten Kreisverkehr durchfahren Sie nur ein Viertel und verlassen ihn dann in Richtung Esens.
 Sie bleiben auf der nun befahrenen Hauptstraße und befinden sich nun auf der Kreisstraße nach Burhafe und Esens.
 Nachdem Sie in Esens eingetroffen sind, biegen Sie an der Ampelkreuzung rechts ab und folgen der nun von Ihnen befahrenen Auricher Straße.
 Der Straße, auf der sie sich nun befinden, folgen sie immer weiter,
ca. 2 km.
 Sie passieren dabei Ampeln für KfZ-Verkehr und Fußgänger sowie einen Kreisverkehr.
 150 Meter nach der Unterqueren einer Fußgängerbrücke an der Ampelkreuzung fahren Sie links ab Richtung Bensersiel/Langeoogfähre (an der Kreuzung links steht die Peldemühle).
 Nun fahren Sie ca. 4 km bis Bensersiel.
 Nach dem gelben Schild am Ortseingang von Bensersiel sehen sie links eine Tankstelle.
 Nachdem sie an der Tankstelle vorbeigefahren sind, biegen sie rechts ab in die Seestraße, es ist an dieser Abzweigung auch die Nordseetherme „Sonneninsel“ ausgeschildert. Sie fahren nicht weiter durch die langgezogene Linkskurve zum Hafen.
 Sie sind nun auf der Seestraße, der sie ein kleines Stück folgen.
 Nach 2-300 Metern führt Sie die Seestraße um eine Kurve nach links.
 Nachdem Sie um die Kurve gefahren sind, schauen Sie am besten nun auf der rechten Seite nach der Hausnummer 24.
 Vor dem Haus mit der Nummer 24 und dem Schild „Feriendomizil Brenne“ parken Sie auf den reservierten Parkplätzen. Hier im hinteren der beiden Häuser klingeln Sie, denn dort befindet sich unser Büro!
 Sie sind angekommen! Herzlich willkommen!

 
B.  Über die A1 aus eher südlichen
und südwestlichen Richtungen:

 Fahren Sie die A1 bis zum Autobahndreieck Ahlhorner Heide.
 Fahren Sie auf der A29 Richtung Oldenburg.
 Bleiben Sie nach Oldenburg weiter auf der A 29 Richtung Wilhelmshaven.
 Am Autobahnkreuz Wilhelmshaven fahren Sie Richtung Seebäder/Jever ab.
 Sie gelangen jetzt auf die B210, die Sie über Jever nach Wittmund fahren.
 Kurz vor Wittmund kommen Sie am kleinen Wittmunder Windpark vorbei, der auf der rechten Seite der B210 liegt.
 Sie fahren dann unter einer Brücke durch.
 Fahren Sie direkt hinter dieser Brücke die erste Abzweigung nach links Richtung „Inseln, Esens, Carolinensiel“.
 Sie werden nun die eben noch befahrene B210 überqueren und bleiben dann auf dieser Straße. Sie durchqueren drei Kreisverkehre in gerader Richtung.
 Den dann folgenden vierten Kreisverkehr durchfahren Sie nur ein Viertel und verlassen ihn dann in Richtung Esens.
 Sie bleiben auf der nun befahrenen Hauptstraße und befinden sich nun auf der Kreisstraße nach Burhafe und Esens.
 Nachdem Sie in Esens eingetroffen sind, biegen Sie an der Ampelkreuzung rechts ab und folgen der nun von Ihnen befahrenen Auricher Straße.
 Der Straße, auf der sie sich nun befinden, folgen sie immer weiter,
ca. 2 km.
 Sie passieren dabei Ampeln für KfZ-Verkehr und Fußgänger sowie einen Kreisverkehr.
 150 Meter nach der Unterqueren einer Fußgängerbrücke an der Ampelkreuzung fahren Sie links ab Richtung Bensersiel/Langeoogfähre (an der Kreuzung links steht die Peldemühle).
 Nun fahren Sie ca. 4 km bis Bensersiel.
 Nach dem gelben Schild am Ortseingang von Bensersiel sehen sie links eine Tankstelle.
 Nachdem sie an der Tankstelle vorbeigefahren sind, biegen sie rechts ab in die Seestraße, es ist an dieser Abzweigung auch die Nordseetherme „Sonneninsel“ ausgeschildert. Sie fahren nicht weiter durch die langgezogene Linkskurve zum Hafen.
 Sie sind nun auf der Seestraße, der sie ein kleines Stück folgen.
 Nach 2-300 Metern führt Sie die Seestraße um eine Kurve nach links.
 Nachdem Sie um die Kurve gefahren sind, schauen Sie am besten nun auf der rechten Seite nach der Hausnummer 24.
 Vor dem Haus mit der Nummer 24 und dem Schild „Feriendomizil Brenne“ parken Sie auf den reservierten Parkplätzen. Hier im hinteren der beiden Häuser klingeln Sie, denn dort befindet sich unser Büro!
 Sie sind angekommen! Herzlich willkommen!

 
C.  Über die A31 aus eher westlichen südwestlichen Richtungen (z. B. westliches Ruhrgebiet):

 Fahren Sie die A31
 Fahren Sie die Richtungen Rheine, Lingen, Leer und dann immer Richtung Aurich.
 In Aurich fahren Sie in Richtung Wilhelmshaven auf die B210.
 Nach ca. 12 km durchfahren sie die Ortschaft Ogenbargen.
 Hier biegen Sie links ab Richtung Bensersiel/Langeoog/Spiekeroog.
 Sie fahren nun etwa 9 km und kommen dann nach Esens.
 In Esens fahren Sie weiter geradeaus auf der Auricher Straße in die Stadt hinein.
 Der Straße, auf der sie sich nun befinden, folgen sie immer weiter,
ca. 2 km.
 Sie passieren dabei Ampeln für KfZ-Verkehr und Fußgänger sowie einen Kreisverkehr.
 150 Meter nach der Unterqueren einer Fußgängerbrücke an der Ampelkreuzung fahren Sie links ab Richtung Bensersiel/Langeoogfähre (an der Kreuzung links steht die Peldemühle).
 Nun fahren Sie ca. 4 km bis Bensersiel.
 Nach dem gelben Schild am Ortseingang von Bensersiel sehen sie links eine Tankstelle.
 Nachdem sie an der Tankstelle vorbeigefahren sind, biegen sie rechts ab in die Seestraße, es ist an dieser Abzweigung auch die Nordseetherme „Sonneninsel“ ausgeschildert. Sie fahren nicht weiter durch die langgezogene Linkskurve zum Hafen.
 Sie sind nun auf der Seestraße, der sie ein kleines Stück folgen.
 Nach 2-300 Metern führt Sie die Seestraße um eine Kurve nach links.
 Nachdem Sie um die Kurve gefahren sind, schauen Sie am besten nun auf der rechten Seite nach der Hausnummer 24.
 Vor dem Haus mit der Nummer 24 und dem Schild „Feriendomizil Brenne“ parken Sie auf den reservierten Parkplätzen. Hier im hinteren der beiden Häuser klingeln Sie, denn dort befindet sich unser Büro!
 Sie sind angekommen! Herzlich willkommen!


Anfahrt-Beschreibungen und Straßen-Karten via www.web.de

Bei www.web.de können Sie sich genaue Anfahrt-Karten und Routen-Beschreibungen für Ihre Anreise erstellen lassen. Dazu können Sie bei www.web.de zwischen verschiedenen führenden Routenplaner-Anbietern des Internets auswählen.

Wenn Sie jetzt unten in das Formular Ihre Adresse eintragen und auf den Button „Route berechnen“ klicken, dann wird sich ein neues Fenster Ihrer Internet-Browser-Software öffnen. Dieses Fenster hier mit unseren Internetseiten bleibt erhalten, so dass Sie jederzeit wieder zu uns zurück kommen können, indem Sie einfach das neu geöffnete Fenster wieder schließen.

 
Seestraße 24
D - 26427 Bensersiel